Echthaar oder Kunsthaar bei Extensions – welche eignen sich besser?

Wer über eine Haarverlängerung nachdenkt, sieht sich als Erstes mit der Frage konfrontiert: Soll es Echthaar oder doch Kunsthaar sein? Im Vergleich zu Echthaar hat künstliches Haar natürlich den Vorteil, dass es deutlich günstiger ist. Außerdem ist Kunsthaar in einer großen Vielzahl an Farbschattierungen erhältlich. Dafür sollte das künstliche Haar nur für einen bestimmten Zeitraum im Haar verbleiben und auch hinsichtlich des Stylings sind Ihnen deutliche Grenzen gesetzt.

Für ein dauerhaftes Ergebnis sollte Echthaar genommen werden, dass sich perfekt dem natürlichen Haar anpassen kann. Beim Styling kann es wie das eigene Haar behandelt werden, ohne dass besondere Vorsicht gegeben ist. Auch Färben oder Tönen stellt bei einer Haarverlängerung mit Echthaar kein Problem dar. Der einzige Nachteil von Echthaar ist, dass es teurer als die künstliche Variante ist. Dafür kann es aber auch länger und meist mehrmals verwendet werden.

Haarverlängerung - Echthaar oder Kunsthaar

Suchen Sie dagegen nur nach einer Möglichkeit, Ihren Typ zu verändern, bieten sich die künstlichen Varianten an. Diese können Sie mit Clips im Haar befestigen und bei Bedarf einfach wieder entfernen. Allerdings sollten Sie dabei bedenken, dass die Haarverlängerung meist auffällt. Kunsthaare passen sich dem natürlichen Haar nicht so gut an wie Extensions aus Echthaar.

Haarverlängerung Kosten Echthaar?

Wie bereits erwähnt, sind die Kosten für eine Haarverlängerung mit Echthaar vergleichsweise hoch. Es wird ausschließlich Echthaar genommen, das eine gesunde Struktur aufweist und noch nie mit chemischen Mitteln oder Farben behandelt worden ist. Angeboten wird Echthaar in unterschiedlichen, qualitativen Ausführungen. Inklusive der Bondings können sich dann die Kosten für Echthaar auf rund 2.000 Euro belaufen, was für eine durchschnittliche Haarlänge von 50 Zentimeter gilt. Möchten Sie kürzere Extensions aus Echthaar, die ungefähr 20 Zentimeter lang sind, kommen Kosten um die 500 Euro auf Sie zu.

Vorteil der hochwertigen Extensions aus Echthaar ist, dass sie mehrmals bei Haarverlängerungen verwendet werden können. Lediglich die Bondings, also die Verbindungsstücke zwischen eingesetztem und echtem Haar, müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.

Haarverlängerung Kosten für Kunsthaar

Haarverlängerung Kosten für Kunsthaar?

Die Kosten für eine Haarverlängerung mit Kunsthaar sind natürlich niedriger als für die Echthaar-Variante. Aber, aufgrund der minderwertigen Qualität bieten die meisten Friseursalons nur eine Haarverlängerung mit Echthaar an. Stattdessen arbeiten sie mit namhaften Firmen zusammen, die qualitativ hochwertige Extensions aus Echthaar herstellen.

Clip-Extensions aus Kunsthaar dagegen können im Internet bestellt werden und sind in verschiedenen Preisstufen erhältlich. Die Kosten für Kunsthaar aus dem Internet belaufen sich meist nur auf ein Viertel der Preise für Echthaar Haarverlängerungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.